news

Exklusiv in Kempinski: weiße Trüffeln

Exklusiv in Kempinski: weiße Trüffeln

Schon zwei Jahre bietet Kempinski Grand Arena Feinschmeckern exklusive Albatrüffeln an. Nur seit dem 24. Oktober bis zum 6. November können die Gäste des Skihotels Nr. 1 erlesene Speisen mit dem teuersten Speisepilz weltweit kosten, und Come Prima ist das einzige Restaurant in der Region mit diesem Angebot.
Die Preise lohnen sich, denn die Speisekarte bietet Alles vom Feinsten an: von köstlichen Vorspeisen, über klassische italienische Pasta und herkömmliche Spezialitäten bis zu verführerischen Nachspeisen. Als Hors d'œuvre können die Gäste unter Fontina-Fondue mit Albatrüffeln und Kalbs-Carpaccio wählen. Hauptgänge sind Tagliatelle all'albese, Risotto mit Parmesan, Rühreier und Scaloppine vom Milchkalb. Als Nachspeise sollten sich die Gäste von Vanilleeis mit weißen Trüffeln verwöhnen lassen. Dazu passen perfekt emblematische Piemont-Weine wie Barolo und Barbaresco.
„Nach dem vorjährigen Erfolg, als wir mit weißen Trüffeln auf Anregung unseren italienischen Chefs Francesco Calore debütierten, wollten wir nun eine Tradition schmieden. Ich freue mich daran, dass wir nunmehr wieder die Gelegenheit haben, diese aromatischen Delikatessen zubereiten zu können. Der Trüffelgeschmack passt ideal zu vielen Zutaten, was uns allerlei kulinarische Experimente ermöglicht“, so Nikola Todorov, Kempinskis Souschef.
„Mit dem Menü von weißen Trüffeln bieten wir nicht nur authentische italienische Spezialitäten, sondern auch ein großzügiges Gourmet-Erlebnis für Kenner, das sie nirgends woanders in der Region genießen können. Die Kostprobe lohnt sich zweifellos“, fügte Atanassios Manos, Hotels Generalmanager.
Die besten weißen Trüffeln stammen aus dem italienischen Piemont, insbesondere aus Albas Umgebung. Diese Pilzköniginnen kommen ausschließlich zwischen Mitte Oktober und Ende Dezember vor, sind schwer zu suchen und nicht anbaufähig. Sie haben ein charakteristisches, sehr starkes Aroma nach der Ausreifung. Deswegen werden für ihre Suche speziell ausgebildete Trüffelhunde eingesetzt, die sie unter den Baumwurzeln schnüffeln können.

Snow
Bansko
0 см
Bunderishka polyana
5 см
Todorka
20 см
Ski lifts
Cabin
Mosta
Kolarski
Banderitza 1
Banderitza 2
Shiligarnik
Chalin valog
Todorka
Plato
Stara kotva
Detska kotva
Panica B
Vlek Chalin
Tzarna Mogila
Ski slopes
Kolarski
Banderitza
Plato 1
Balkaniada
Shiligarnik 1
Todorka
Stara pista
Ulen
Tomba
Shiligarnik 2
Plato 2
Straghite
Tzarna Mogila
Chalin valog 2
Chalin valog 1
Ski road 1
Ski road 2
Bansko
Chalin Valog
Bunderishka polyana
Shiligarnika
Plato
Todorka

Booking

To make a hotel reservation, please fill the forms or send us email at:

res_bansko@balkanholidaysint.com
E.g., 24.11.2017
E.g., 24.11.2017